Johann Georg Hennighausen, 16861750 (aged 63 years)

Unterschrift 1737
Name
Johann Georg /Hennighausen/
Birth November 14, 1686 29 31
Grebenstein
Latitude: 51.447307 Longitude: 9.413620 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Occupation
Meyer / Pächter

Death of a paternal grandfatherGeorge Hennighausen
before 1704 (aged 17 years)
Grebenstein
Latitude: 51.447307 Longitude: 9.413620 Google Maps™ Bing Maps™ OpenStreetMap™

Birth of a sonJohann Conrad Hennighausen (Hennig)
May 26, 1711 (aged 24 years)
Source: S23
Birth of a daughterMartha Elisabeth Hennighausen
September 29, 1715 (aged 28 years)
Source: S24
MarriageAnna Christina SchmidtView this family
March 22, 1718 (aged 31 years)
Source: S24
Birth of a sonJohann Valentin Hennighausen
August 5, 1721 (aged 34 years)
Death of a fatherJohann Wilhelm Hennighausen
October 26, 1722 (aged 35 years)
Birth of a sonJohann George Hennighausen
February 23, 1723 (aged 36 years)
Source: S33
Baptism of a sonJohann George Hennighausen
February 28, 1723 (aged 36 years)
Source: S33
Birth of a sonJohannes Hennighausen
November 23, 1725 (aged 39 years)
Death of a sonJohannes Hennighausen
November 27, 1725 (aged 39 years)
Source: S4
Birth of a daughterElisabeth Catharina Hennighausen
July 8, 1727 (aged 40 years)
Death of a daughterElisabeth Catharina Hennighausen
1728 (aged 41 years)
Source: S4
Birth of a daughterAnna Christina Hennighausen
March 14, 1729 (aged 42 years)
Death of a motherCatharina Günther
October 27, 1730 (aged 43 years)
Birth of a sonJohann Henrich Hennighausen
November 18, 1731 (aged 45 years)
Not marriedAnna Kunigunde WagnerView this family

Marriage beginning statusAnna Kunigunde WagnerView this family
Partners

_MARRIEDAnna Kunigunde WagnerView this family
No

Marriage of a childJohann Conrad Hennighausen (Hennig)Anna Elisabeth RhodeView this family
November 18, 1734 (aged 48 years)
Source: S23
Marriage of a childCaspar BirkenstockMartha Elisabeth HennighausenView this family
September 29, 1745 (aged 58 years)
Source: S16
Marriage of a childJohann Valentin HennighausenElisabeth SchottView this family
February 16, 1746 (aged 59 years)
Source: S16
Death June 15, 1750 (aged 63 years)
Source: S36
Family with parents
father
16571722
Birth: 1657 36Grebenstein, Markt 1
Death: October 26, 1722Loshausen, Steingasse 4
mother
16551730
Birth: 1655Grebenstein
Death: October 27, 1730Loshausen, Steingasse 4
Marriage
Marriage: December 11, 1685Grebenstein, Markt 1
-3 years
elder sister
16831757
Birth: June 29, 1683 26 28Grebenstein, Markt 1
Death: December 28, 1757Alsfeld
3 years
himself
Unterschrift 1737
16861750
Birth: November 14, 1686 29 31Grebenstein
Death: June 15, 1750Willingshausen, Schlossgasse
Family with Anna Christina Schmidt
himself
Unterschrift 1737
16861750
Birth: November 14, 1686 29 31Grebenstein
Death: June 15, 1750Willingshausen, Schlossgasse
wife
Marriage
Marriage: March 22, 1718Alsfeld Hattendorf, Hellberg 2
-3 years
daughter
17151795
Birth: September 29, 1715 28 26Hattendorf, Hellberg 2
Death: August 22, 1795Riebelsdorf
6 years
son
C:/Brother's Keeper 7/Data Hessen/Picture/VALENTIN.JPG
17211797
Birth: August 5, 1721 34 32Loshausen, Steingasse 4
Death: June 9, 1797Riebelsdorf
19 months
son
17231798
Birth: February 23, 1723 36 33Loshausen, Steingasse 4
Death: October 30, 1798Willingshausen, Schlossgasse
3 years
son
17251725
Birth: November 23, 1725 39 36Loshausen, Steingasse 4
Death: November 27, 1725Loshausen, Steingasse 4
20 months
daughter
17271728
Birth: July 8, 1727 40 38Loshausen, Steingasse 4
Death: 1728Loshausen, Steingasse 4
21 months
daughter
17291791
Birth: March 14, 1729 42 39Loshausen, Steingasse 4
Death: July 11, 1791Schrecksbach
3 years
son
C:/Brother's Keeper 7/Data Hessen/Picture/GUTWIL.JPG
17311817
Birth: November 18, 1731 45 42Loshausen, Steingasse 4
Death: April 13, 1817Willingshausen
Family with Anna Kunigunde Wagner
himself
Unterschrift 1737
16861750
Birth: November 14, 1686 29 31Grebenstein
Death: June 15, 1750Willingshausen, Schlossgasse
partner
16871757
Birth: May 3, 1687Großropperhausen
Death: January 16, 1757Großropperhausen
Not married
Not married:
son
17111786
Birth: May 26, 1711 24 24Großropperhausen
Death: April 17, 1786Großropperhausen
MarriageS24
DeathS36
Note

Pate war J.G. JUNG aus Immenhausen Anm: Ein Konfirmationseintrag findet sich weder in Grebenstein, noch in Hattendorf, noch in Großropperhausen.

Im KB Immichenhain / Hattendorf 1648-1720 finden sich folgende Einträge:

Bild 540: Ao 1711 d. 11ten Sept. legte seine Kirchenbuße ab Johan Georg HENNIGHAUßEN, welcher obige gedachte Anna Kunigunde WAGNER, Johann Wagners Tochter von (Groß)Ropperhausen, geschwängert.

Bild 530: Ao 1711 d. 15 December gebahr Anna Catharina, Reitz BAMBEY Tochter von .... zu Hattendorf einen Sohn in unpflichten, so sie mit Johan Curth, Johannes WEBERs Sohn von Seigertshausen erzielet, ward getauft d. 23 ejusdem ..... zu Gevattern, Johann Georg HENNINGHAUSEN, des Meyers Sohn von Hattendorf, Jacob SCHMERER, Johannes Schmerers Sohn von Ropperhausen, undt Joachim STEINBRECHER, Johannes Steinbrechers Sohn von Rölshausen und ward Johann Jacob genannt.

Bild 531: Ao 1715 d. 29. Sept gebahr Georg SCHMIDTs Tochter Christina eine Tochter, so sie mitJohann Georg HENNIGHAUSEN, Johan Wilhelm Hennigshausen, Schefferschen Hofmanns Sohn, in unpflichten erzielet, ward getauft d. Sonntag hernach, und stund zu Gevattern ihre Schwester Marta Elisabetha und ward also genannt.

Bild 541: Anno 1718 d. 22 Martii legte seine Kirchenbuße ab Johan Georg HENNIGHAUSEN, welcher mit Christina, Georg SCHMIDTs Tochter vor 2 Jahren ein Kind in unpflichten erzielet, und wurde sobald mit derselben copuliert.

KB Willingshausen Bild 548: Bei der Konfirmation der Tochter Anna Christina 1743 als adliger Meyer genannt. Von 1731 bis 1735 Michael SCHÄFER als Schwertzellscher Conductor genannt.

KB Willingshausen Bild 535: Sterbeeintrag

Note
  • 1721 zu Loshausen und 1723 des Herrn von Lüders Hofmann ebenda, als Nachfolger seines Vaters, 1727 auch Hochadlig Lüdterischer Meyer ebd.

    (Anmerkung zur Familie von Lüder: letzter männl. Erbe Erhard Georg von und zu Lutter (1685-1760), verh 1713 mit Anna Christina von Breitenbach zu Breitenstein, welche 1730 kinderlos stirbt. Das Gut wird von einem Schultheißen verwaltet und z T verpachtet. Wirtschaflicher Niedergang, 1721 Verkauf von Silbergerätschaften, Kaffeekannen, etc. Quelle: Schwälmer Jahrbuch 1986)

  • 1731 wird als letztes Kind Johann Henrich in Loshausen geboren. Der Ortswechsel nach Willingshausen hat vermutlich danach stattgefunden

-1743 Adliger Meyer zu Willingshausen, bei seinem Tod 1750 bezeichnet als "gewesener Pachter auf dem Hochadligen Schwertzellschen Gut allhier"

In der Steuertabelle der Gem. Riebelsdorf für 1737 wird ebenfalls Johann Georg Hennighausen als Besitzer der Bruchmühle aufgeführt. Im KB Riebelsdorf steht 1712 Helwig Keller als Bruchmüller. Die Mühle muß also zwischen 1712 und 1737 erworben worden sein und wurde zunächst von Pächtern betrieben. Im Lager- Stück- und Steuerbuch der Gemeinde Riebelsdorf aus dem Jahre 1745 wird als Besitzer der Bruchmühle der Müller J.G.Hennighausen genannt, dem die Mühle erblich zusteht. Sie verfügt zu dieser Zeit über einen unterschlächtigen Mahlgang. Aus Mangel an Wasser steht sie 1/3 des Jahres still.

  • 1742 Aug. 21 verstirbt in Riebelsdorf Johann Georg MAUS, der als Pächter (Meier) der Bruchmühle bezeichnet wird. Er hat einen Nachfolger.

  • 1745 Apr. 26 im KB Riebelsdorf (Bild 58) Geburt einer Tochter des Johann Jost SCHENCK, Meyer in der Bruchmühle und der Anna Maria, geb. BRODHECKER aus Arnshein. Patin war Anna Catharina BRODHECKERIN, Lutheranerin aus Bernsburg, der Mutter Schwester. Das Kind wurde Maria Elisabeth genannt.

  • 1746 Feb. 16 heiratet Johann Georgs Sohn Valentin in Riebelsdorf. Damit ist die Mühle vermutlich vollends in die Hände der Familie übergegangen

Weihnachten 1851 schreibt Joh.Heinrich H. (1786-1859) "Von den 3 Söhnen erhielt mein Großvater Valentin die angekaufte Mühle zu Riebelsdorf, der 2. Sohn ein Gut zu Willingshausen gekauft, und der 3. Sohn erhielt die Meierei mit sämtlichen Inventarstücken. Seine Tochter soll einen Ökonomen auf einer Pachtung auf dem Gut die NETZ genannt namens SCHMIDT geheiratet haben, welche Nachkommenschaft in Langenstein eine Gastwirtschaft gehabt haben. Anm.: Der Hof NETZ liegt ca. 1 km südöstlich von Langenstein. Zwischen 1628 und 1816 war der Hof im Besitz der Familie von Gall. Im KB Langenstein ist im fraglichen Zeitraum auch die Heirat eines Herrn SCHMIDT vermerkt, aber ohne den Namen der Braut. Andererseits haben sich die uns bekannten drei Töchter des Johann Georg HENNIGHAUSEN alle in Willingshausen verheiratet.

Eine zweite Tochter soll sich mit einem namens MERLE auf dem BERFHOF bei Hattendorf verehelicht haben." Anm: Die Angaben bzgl. der Töchter stimmen nicht mit den erfaßten Daten überein. Vermutlich handelt es sich nicht um die Töchter des Johann Georg, denn 1731 ist ein Joh.Henrich MERLE von der Berfmühle Pate zu Joh. Henrich (*1731). Wahrscheinlicher ist, dass eine der beiden Schwestern der Anna Christina SCHMIDT den MERLE von der Berfmühle geheiratet hat und so die Patenschaft zustande gekommen ist. Allerdings ist eine solche Ehe im KB Hattendorf nicht zu finden.

Media object